Lyrics

Lyrics Helden by Moop Mama lyrics

View lyrics Helden by Moop Mama Listen to Helden online free. Best songs by Moop Mama. Browse songs similar to Helden using our search engine.

Advertisement

Wo sind die Helden hin Sag mir wo sind die Helden hin Wo wo wo wo sind die Helden hin Sag kann es sein dass wir es selber sind Früher als ich kleiner war War die Welt eindeutig einfacher Denn ich wollte eh nur Dreirad fahren Und danach bolzen gehen mit meinem Papa Ich mochte Apfelmus und Kaiserschmarrn Glaubte an das Gute und den Weihnachtsmann Und ich hab mich immer sehr sehr leicht getan Erwachsen werden war nicht eingeplant Denn Mama konnte mir die Welt erklären Aber jetzt wo ich älter werde Spür ich immer nur die selbe Leere

Advertisement

Und wüsste wirklich nicht wie mir zu helfen wäre Und noch weniger dem Erdklumpen auf dem ich leb Diesem armseligen blauen Planet Bei dessen Anblick sogar Gott die Augen verdreht Weil der rechte Glaube ihm fehlt Und glaub mir ich kann den alten Mann verstehen Man braucht sich das Ganze doch nur mal anzusehen Und man merkt sehr schnell wir haben ein verdammtes Problem Und keinen scheints etwas anzugehen Komm zieh den Umhang an es wird Zeit sich der Sache anzunehmen Was bleibt uns als jetzt unseren Mann zu stehen Darf ich vorstellen Moop Mama sehr angenehm Wir ändern das im Handumdrehn Und jetzt schau mal nach oben ist das ne fliegende Untertasse Oder ne neue amerikanische Wunderwaffe

Advertisement

Nein es ist das Moop Mama Logo am Himmel Wir haben keine Superkräfte aber so große ... Wo sind die Helden hin Sag mir wo sind die Helden hin Wo wo wo wo sind die Helden hin Sag kann es sein dass wir es selber sind Ok jetzt geh ich langsam auf die Dreißiger Bekomme jeden Tag ein weißes Haar Warum das so ist Mann ich weiß nicht mal Ich wache auf und es ist einfach da Verdammt ich komme mir vor wie in einer Geisterbahn Erschreck vor mir selber morgens in meinem Bad Ich seh da einen der nichts außer Zweifel hat

Advertisement

Keine Ideale keinen Plan Und ich bin damit nicht allein in meiner Generation So war das nicht gemeint mit der Evolution Der Mensch: ein fettes und verfressenes Tier Das chattet bis die Wirbelsäule degeneriert Es wird wärmer die Pinguine findens richtig beschissen Weil sie plötzlich in Riesen-Wasserpfützen sitzen und schwitzen Und wir wollen alle lieber nichts davon wissen Frau Holle schüttelt nur noch den Kopf und nicht mehr die Kissen Und glaub mir ich kann die gute Frau verstehen Wir scheinen von oben wirklich ziemlich scheiße auszusehen Und die Jugend macht sichs gerade auf der Couch bequem Doch diese Band hier macht sich auf den Weg Hier kommt das erste wirklich neue Ding seit einigen Jahren Wie ein schwarzer Präsident in den Vereinigten Staaten Hast du Angst du brauchst keine zu haben Denn wir sind nur gekommen um dir einen zu blasen Und zwar so Wo sind die Helden hin Sag mir wo sind die Helden hin Wo wo wo wo sind die Helden hin Sag kann es sein dass wir es selber sind Wo wo wo wo sind die Helden hin Sag mir wo sind die Helden hin Wo wo wo wo sind die Helden hin Wir sind es selbst

View the video clip of lyrics Helden by Moop Mama for free online in high quality.. Listen to Helden online free. Best songs by Moop Mama. Browse songs similar to Helden using our search engine.

Advertisement
Wait a moment while we load the video.
Advertisement

New lyrics